Know How

Der Finanzbedarf eines Unternehmens ergibt sich aus dem aktuellen Zahlungsverhalten der Kunden und in der Regel mit dem Vorfinanzierungsaufwand für die Dienstleistung oder Produktion.

Insbesondere bei Erfolg und schnellem Wachstum wird der Vorfinanzierungsbedarf immer größer.

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) – unabhängig von Ihrer finanziellen Lage – sehen sich aktuell einer Situation ausgesetzt, in der es für Sie nahezu unmöglich ist, neue Kredite von Banken zu erhalten, um den vorhandenen Auftragsbestand vorfinanzieren zu können und notwendige Expansionsinvestitionen tätigen zu können.

Wir suchen in Abstimmung mit Ihnen nach einer neuen Finanzstruktur und definieren mittels unserer persönlichen Netzwerke individualisierte und optimierte Lösungen, ob als stille Beteiligungen, externe Darlehen oder direkte Beteiligungen.

Das von uns angebotene Instrumentarium hängt dabei stark von Ihren Zukunftsplanungen und Visionen als Unternehmer ab.

Unser Netzwerk an Geldgebern geht von klein bis groß, von national bis international.

Unsere Finanzierungslösungen umfassen:

  • Bankenfinanzierungen
  • Gesellschafterfinanzierungen
  • externe Gesellschafterfinanzierungen
  • externes Kapital von Einzelpersonen
  • Beteiligungsgesellschaften
  • Equitygesellschaften

Unsere Leistungen:

  •  Analyse der Unternehmensfinanzierung
  • Konzepterstellung und Optimierung Finanzierungsstruktur
  • Auswahl und Analyse neuer Finanzpartner
  • Begleitung bei der Umsetzung
  • Ermittlung Unternehmenswert